Camping und Luxus, Natur und Kultur? Der Feddet Ferienpark macht’s möglich

by admin

Liebt ihr Dänemark genauso sehr wie wir? Unsere nordischen Nachbarn verrücken uns Deutsche schon seit geraumer Zeit. Längst gehört das Land nicht mehr zu den Geheimtips unter den Reisenden. Maßlos überfüllt ist es trotzdem nicht. Vor Ort erwarten euch schließlich solche Weiten, dass man sich problemlos aus dem Weg gehen kann – vorausgesetzt natürlich, ihr möchtet gar keine anderen Menschen sehen. Doch vielen geht es gar nicht darum, den ganzen Urlaub über alleine zu sein. Wie so oft wollen wir ein Paket aus allem – Natur und Kultur; Weite und Nähe; Gemütlichkeit und Action. Der Feddet campingplatz kopenhagen macht es möglich. Hier müsst ihr euch nämlich nicht entscheiden, sondern bekommt das Beste von allem. Was will man sonst noch mehr?

Natur und Kultur

Im Feddet Ferienpark seid ihr umgeben von der schönsten Natur, die Dänemark zu bieten hat. Weiße, familienfreundliche Strände umgeben von der einzigartigen Natur des Landes versprechen attraktive Angebote und Attraktionen für die ganze Familie. Dänemark gilt schließlich nicht grundlos als eins der familienfreundlichsten Reiseziele überhaupt. Hier kommen alle auf ihre Kosten. Sogar diejenigen, denen es auch an Kultur nicht fehlen darf. Der Feddet Ferienpark liegt nämlich bloße 50 Autominuten von Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen entfernt. Einem Tagesausflug – vielleicht sogar zwei – steht also absolut gar nichts im Wege. Im Gegenteil: Ihr habt hier die Möglichkeit, eure Ferien genauso zu planen, wie es euch am besten gefällt.

5 Sterne Camping

Dänemark ist bekannt für seine Ferien- und Campingparks und das nicht ohne Grund. Was euch hier erwartet, wird nämlich so manchen zum Staunen bringen. Wenn ihr beim Camping bloß an ein kleines Wurfzelt in Mitten einer Wiese denkt, wartet hier die Überraschung eures Lebens auf euch! Camping und Luxus, das geht? Und wie!

Related Posts